MDR – Serie “Spur der Täter” aus Görlitz

 

Der Sendetermin steht nun fest: Es ist der 16. März um 21.15 Uhr im MDR-Fernsehen(Wiederholung am 17.3.um 3:10 Uhr).

Der Mitteldeutsche Rundfunk hatte im August 2015 im Rahmen der Reihe “Spur der Täter”
für eine neue Folge in Görlitz gedreht.
Demnach wird der Fall eines 1965 entführten und ermordeten Görlitzer Mädchens erzählt,
deren Leiche man damals unter den Dielen eines Hauses am Nikolaifriedhof fand.
Mit dabei war auch die Kriminalbuchautorin Eveline Schulze, die in verschiedenen Büchern bereits mehrere
authentische Fälle aus ihrer Heimatstadt geschildert hat.
So auch über diesen, den sie unter dem Titel „Onkel, warum zitterst Du so“ veröffentlichte.
Laetitia v. Baeyer führte damals für das MDR in der Stadt Interviews mit Zeitzeugen, zum Teil an
Originalschauplätzen.
„Die Spur der Täter“ wird von Peter Escher moderiert und rekonstruiert historische Kriminalfälle.

Eveline Schulze ist Jahrgang 1950 und hat ein Journalistikstudium absolviert. In den 1980er Jahren war sie bei der
Kriminalpolizei in Görlitz tätig. Mit “Mordakte Angelika M.” (2007), “Kindsmord” (2009), “Liebesmord” (2010), “Mord
in der Backstube” (2012), “Kindsleiche im Ofen” (2013) und “Vaters Pistole” (2015) veröffentlichte sie bereits sechs
Sammlungen authentischer Kriminalfälle.
Derzeit arbeitet Eveline Schulze an ihrem siebentem Krimi.Das Buch, Arbeitstitel „Brillenreißer“, soll am
Jahresende erscheinen.Es greift erneut einen authentischen Kriminalfall,aus Görlitz,diesmal aus dem Jahr 1954, auf.

……………………….
Sie können diese Pressemitteilung –
auch in geänderter oder gekürzter Form inkl. Fotos – kostenlos verwenden.
Foto: Matthias Wehnert

Matthias Wehnert
Salomonstrasse 3
02826 Görlitz
Deutschland
mobil..: 01624390767
https://goerlitzkrimi.wordpress.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s