Krimiautorin liest in Bibliothek Rauschwalde Görlitz.

Krimiautorin liest in Bibliothek Rauschwalde Görlitz.

Die Görlitzer Journalistin und Kriminalbuchautorin Eveline Schulze liest am Montag, 19.30 Uhr, in der Bibliothek der Oberschule Rauschwalde auf dem Eibenweg 1 aus ihrem 2009 erschienenen Krimi „Kindsmord“. Der authentische Kriminalfall schildert einen Mord in Görlitz zu DDRZeiten: 1965 findet man in einer Klärgrube die Leiche eines Neugeborenen. Die Kriminalpolizei macht die Eltern ausfindig, aber kann sie auch die Mörder überführen? (SZ)

 

Sächsische Zeitung vom 18.3.2016

 

IMG_0366.JPG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s