Kultursommer im Klinikum Lesung mit Eveline Schulze & Pathologieführung am 20.7.2017 Klinikum Görlitz lädt erneut zum Kultursommer ein. Den Auftakt macht „Pimienta Blanca“. Das Quartett spielt am 15.6. ab 18 Uhr im Park hinter dem Haus P für Patienten, Mitarbeiter und Angehörige. Görlitz, 13.06.2017. Am 15.6. beginnt der Kultursommer 2017 im Städtischen Klinikum Görlitz. Zum zweiten Mal bietet das Klinikum diese kulturelle Veranstaltungsreihe für Patienten, Besucher, Angehörige und Mitarbeiter an. Das erste Konzert in diesem Jahr gibt die Gruppe Pimienta Blanca ab 18 Uhr im Park von Haus P. Das Quartett entführt sein Publikum aus dem manchmal tristen Alltag und bietet ein mitreißendes Programm mit unterhaltsamen Songs von Latinfunk über brasilianische Rhythmen zu Balladen und Jazzpop. Bis September sind im Rahmen des Kultursommers zwei weitere Konzerte geplant: Am 17. August spielt der „Schraubenyeti“ und am 21. September laden Anne Großhäuser & Marc Winkler zu einem musikalischen Abend ein. Bei gutem Wetter finden die Konzerte im Garten von Haus P statt. Sollte es regnen, werden sie in das Konferenzzentrum des Klinikums über dem Haupteingang verlegt. – Die Lesung von Eveline Schulze findet am 20. Juli im Konferenzzentrum statt (Auf Grund der zu erwartenden Nachfrage nur mit Anmeldung (!) unter 03581-373548). Los geht es immer um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

2 Eveline Schulze Foto Wehnert.jpg

 

Lesung Klinikum 20072017.JPG

Advertisements